Wir über uns

Unser Malerfachbetrieb, ein Familienunternehmen in der dritten Generation, entwickelte sich von einem Ein-Mann-Betrieb zu einer erfolgreichen Firma. Gegründet wurde das Unternehmen 1920 von August Brewitt, der mit der "Ausführung sämtlicher Malerarbeiten" sowie der Anfertigung von "Holzimitationen" für sich warb (s. Foto). 1959 übernahm der Sohn, Hans-Günter Brewitt, das Unternehmen. Im selben erfolgte auch der Eintrag des Unternehmens in die Handwerksrolle.

um 1950

(um 1950)

Der jetzige Firmeninhaber, Uwe Brewitt, legte seine Meisterprüfung im Maler-Handwerk vor der Handwerkskammer Bielefeld 1980 ab und übernahm 1993 das väterliche Unternehmen. Zur Zeit beschäftigten wir fünf gut ausgebildete Gesellen sowie einen Azubi in unserem Betrieb.

Wichtig für unseren Traditionsbetrieb ist handwerkliches Können, Zuverlässigkeit, Kreativität und kompetentes Handeln. Dies sind die Voraussetzungen für unsere qualitativ hochwertige Arbeit, was nicht zuletzt durch unseren stets wachsenden Kundenkreis bestätigen wird.

Wir bearbeiten Ihre Aufträge termin- und fachgerecht und mit dem richtigen Blick für die gelungene Umsetzung Ihrer Wünsche. Falls Sie noch keine konkreten Vorstellungen haben, beraten wir Sie natürlich gern.